Teilkasko
Das Mehr an Schutz.

  • Kfz-Haftpflicht immer inklusive
  • Schützt auch bei grober Fahrlässigkeit
  • Schaden-Hotline rund um die Uhr

Teilkasko bei FRIDAY

Anders als die Kfz-Haftpflichtversicherung, die ein Muss für jeden Fahrzeughalter ist, ist die Teilkasko eine freiwillige Versicherung. Sie enthält bei FRIDAY immer automatisch auch die Kfz-Haftpflicht und deckt außerdem Schäden durch Brand, Sturm und Hagel ab.

Teilkasko für Gebrauchtwagen?

Die Antwort ist hier individuell verschieden. Als sinnvolle Abwägung zwischen Alter und Wert empfiehlt sich bei Fahrzeugen über vier Jahren die Vollkasko- in eine Teilkasko umzuwandeln. In der Teilkasko fallen im Vergleich zur Vollkasko oft niedrigere Beiträge an.

Mehr Optionen beim Schutz

Dein Auto ist mehr als ein Fortbewegungsmittel? Dann schützt dich unsere Teilkasko vor finanziellen Einbußen durch Beschädigung, Zerstörung oder Verlust. Du profitierst von zusätzlichen Optionen im Vergleich zur Kfz-Haftpflicht und zahlst meistens weniger als für die Vollkasko.

Schäden passieren

Mit unserer Teilkasko bist du abgesichert:

Glasbruch

Alle Scheiben, Scheinwerfer und Rückleuchten deines Autos sind versichert.
Mehr erfahren

Tierschäden

Zusammenstoß mit einem Tier – egal welches: Wir decken die entstandenen Schäden ab.
Mehr erfahren

Naturschäden

Schäden durch Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung sind versichert.
Mehr erfahren

Diebstahl

Jemand stiehlt das Radio oder den Airbag? Versichert! Gilt auch für den Einbruchschaden.
Mehr erfahren

Grobe Fahrlässigkeit

Gilt bei Unfällen, die durch dich oder einen anderen berechtigten Fahrer verursacht wurden.
Mehr erfahren

Glasbruch

Alle Scheiben, Scheinwerfer und Rückleuchten deines Autos sind versichert.
Mehr erfahren

Auf einen Blick

Diese Leistungen sind dabei:

Haftpflicht

Die Pflichtversicherung für alle Autofahrer.

Teilkasko

Das richtige Paket für Gebrauchtwagen über 5 Jahre.

Vollkasko

Das richtige Paket für neue oder neuwertige Autos.
Mallorca-Police
Deine Haftpflichtversicherung erstreckt sich auch auf Unfälle mit einem im europäischen Ausland gemieteten PKW, falls die Haftpflicht des Mietwagens nicht ausreichend ist.
Sach und Vermögensschäden
Entstehen durch dein Fahrzeug Schäden an Sachgegenständen Dritter (z.B. an anderen Fahrzeugen, Gebäuden, Zäunen), versichern wir den Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall. Entstehen durch dein Fahrzeug Vermögensschäden bei Dritten, versichern wir diesen Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall.
Personenschäden
Sollte dir ein schlimmer Unfall passieren, bei dem andere Personen verletzt oder sogar getötet werden, sind die daraus entstandenen Schäden und Verletzungen je geschädigter Person bis zu 15 Mio. € (maximal 100 Mio. € pro Schadenfall) versichert.
Eigenschadendeckung
Wir decken auch Schäden bis zu 100.000 € pro Versicherungsjahr ab, die du oder eine mitversicherte Person mit deinem versicherten Fahrzeug an eigenen Sachen (z.B. auf dich zugelassene weitere Fahrzeuge, Gebäude) verursachst. Die Selbstbeteiligung für derartige Schäden beträgt jeweils 500 €.
Glasbruch
Glasbruchschäden an deinem Fahrzeug (z.B. Scheiben, Spiegel, Rückleuchten) sind bei uns versichert. Folgeschäden, z.B. Kosten für den Ersatz von Vignetten oder Plaketten auf ausgetauschten Scheiben, sind nur versichert, wenn du das Paket Vollkasko wählst.
Tierschäden
Solltest du mit deinem Fahrzeug ein Tier anfahren oder mit einem Tier zusammenstoßen, deckt unsere Versicherung die entstandenen Schäden ab. Sollte jedoch nur ein reiner Lackschaden entstehen, ist dieser leider nicht versichert. Wir versichern ebenfalls Schäden an Kabeln, Schläuchen oder Dämmmaterial durch Tierbisse (z.B. Marderbiss). Folgeschäden, z.B. ein Motorschaden in Folge angefressener Kabel, sind nur in dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Naturschäden
Schäden durch Überschwemmung, Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Lawinen (aus Schnee oder Eis), Muren (Stein- und Gerölllawinen) sowie Erdbruch sind bei uns versichert. Auch aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.
Einbruch, Diebstahl
Falls in dein Fahrzeug eingebrochen wird und Teile gestohlen werden (z.B. ein fest eingebautes Navigationsgerät oder das Radio), sind diese sowie der entstandene Einbruchschaden bei uns versichert. Sollte dein Fahrzeug gestohlen werden oder infolgedessen ein Totalschaden entstehen, zahlen wir dir den Preis, den du für ein gleichwertiges gebrauchtes Fahrzeug am Tag des Schadens bezahlen musst. Abgezogen wird nur der Verkaufswert (Restwert) deines beschädigten Autos. Sollte der Autokauf erst 3 Monate her sein, bekommst du für Gebrauchtwagen (bei Kauf nicht älter als 3 Jahre) auch den vollen Kaufpreis (abzüglich Restwert). Bei Neuwagen erhältst du sogar den Neupreis (abzüglich Restwert).
Neupreisentschädigung
Wenn es innerhalb von 3 Monaten nach Erstzulassung des Autos zu einem Totalschaden kommt, zahlen wir dir den vollen Kaufpreis. Gleiches gilt im Falle eines Diebstahls innerhalb der ersten 3 Monate nach Erstzulassung.
Grobe Fahrlässigkeit
Auch wenn ein Schaden durch grobe Fahrlässigkeit durch dich oder einen berechtigen Fahrer herbeigeführt wurde, bist du bei uns geschützt, sofern es kein Diebstahl ist (z.B. weil der Schlüssel noch steckte) oder der Schaden nach Alkohol- und Drogenkonsum entstanden ist.
Kurzschlussschäden
Versichert sind Schäden an der Verkabelung des Fahrzeugs durch Kurzschluss. Folgeschäden, z.B. ein Defekt der Autobatterie in Folge eines Kurzschlusses, sind nur mit dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Brand und Explosion
Entstehen Schäden an deinem Fahrzeug aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.
Selbstverschuldete Unfälle
Entsteht ein Schaden durch einen Unfall an deinem Auto, egal ob du oder eine mitversicherte Person diesen versursacht hat, ist dieser in unserer Vollkaskoversicherung ebenfalls abgedeckt.
Vandalismus
Versichert sind Schäden durch mut- oder böswillige Handlungen von Personen, die in keiner Weise berechtigt sind, dein Auto zu gebrauchen.
Erweiterung Neupreisentschädigung
Wenn es innerhalb von 24 Monaten nach Erstzulassung des Autos zu einem Totalschaden kommt, zahlen wir dir den vollen Kaufpreis. Gleiches gilt im Falle eines Diebstahls innerhalb der ersten 12 Monate nach Erstzulassung.
Absicherung bei Leasing
Falls du dein Fahrzeug geleast hast, ist diese Deckung wichtig. Bei einem Totalschaden oder Diebstahl decken wir die noch ausstehenden Leasingbeiträge ab, die durch das frühzeitige Beenden des Vertrags nach Abzug unserer Leistungen verbleiben. Diese Versicherung ist auch als GAP-Versicherung bekannt.

Haftpflicht

Die Pflichtversicherung für alle Autofahrer.
Mallorca-Police
Deine Haftpflichtversicherung erstreckt sich auch auf Unfälle mit einem im europäischen Ausland gemieteten PKW, falls die Haftpflicht des Mietwagens nicht ausreichend ist.
Sach und Vermögensschäden
Entstehen durch dein Fahrzeug Schäden an Sachgegenständen Dritter (z.B. an anderen Fahrzeugen, Gebäuden, Zäunen), versichern wir den Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall. Entstehen durch dein Fahrzeug Vermögensschäden bei Dritten, versichern wir diesen Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall.
Personenschäden
Sollte dir ein schlimmer Unfall passieren, bei dem andere Personen verletzt oder sogar getötet werden, sind die daraus entstandenen Schäden und Verletzungen je geschädigter Person bis zu 15 Mio. € (maximal 100 Mio. € pro Schadenfall) versichert.
Eigenschadendeckung
Wir decken auch Schäden bis zu 100.000 € pro Versicherungsjahr ab, die du oder eine mitversicherte Person mit deinem versicherten Fahrzeug an eigenen Sachen (z.B. auf dich zugelassene weitere Fahrzeuge, Gebäude) verursachst. Die Selbstbeteiligung für derartige Schäden beträgt jeweils 500 €.

Teilkasko

Das richtige Paket für Gebrauchtwagen über 5 Jahre.
Mallorca-Police
Deine Haftpflichtversicherung erstreckt sich auch auf Unfälle mit einem im europäischen Ausland gemieteten PKW, falls die Haftpflicht des Mietwagens nicht ausreichend ist.
Sach und Vermögensschäden
Entstehen durch dein Fahrzeug Schäden an Sachgegenständen Dritter (z.B. an anderen Fahrzeugen, Gebäuden, Zäunen), versichern wir den Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall. Entstehen durch dein Fahrzeug Vermögensschäden bei Dritten, versichern wir diesen Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall.
Personenschäden
Sollte dir ein schlimmer Unfall passieren, bei dem andere Personen verletzt oder sogar getötet werden, sind die daraus entstandenen Schäden und Verletzungen je geschädigter Person bis zu 15 Mio. € (maximal 100 Mio. € pro Schadenfall) versichert.
Eigenschadendeckung
Wir decken auch Schäden bis zu 100.000 € pro Versicherungsjahr ab, die du oder eine mitversicherte Person mit deinem versicherten Fahrzeug an eigenen Sachen (z.B. auf dich zugelassene weitere Fahrzeuge, Gebäude) verursachst. Die Selbstbeteiligung für derartige Schäden beträgt jeweils 500 €.
Glasbruch
Glasbruchschäden an deinem Fahrzeug (z.B. Scheiben, Spiegel, Rückleuchten) sind bei uns versichert. Folgeschäden, z.B. Kosten für den Ersatz von Vignetten oder Plaketten auf ausgetauschten Scheiben, sind nur versichert, wenn du das Paket Vollkasko wählst.
Tierschäden
Solltest du mit deinem Fahrzeug ein Tier anfahren oder mit einem Tier zusammenstoßen, deckt unsere Versicherung die entstandenen Schäden ab. Sollte jedoch nur ein reiner Lackschaden entstehen, ist dieser leider nicht versichert. Wir versichern ebenfalls Schäden an Kabeln, Schläuchen oder Dämmmaterial durch Tierbisse (z.B. Marderbiss). Folgeschäden, z.B. ein Motorschaden in Folge angefressener Kabel, sind nur in dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Naturschäden
Schäden durch Überschwemmung, Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Lawinen (aus Schnee oder Eis), Muren (Stein- und Gerölllawinen) sowie Erdbruch sind bei uns versichert. Auch aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.
Einbruch, Diebstahl
Falls in dein Fahrzeug eingebrochen wird und Teile gestohlen werden (z.B. ein fest eingebautes Navigationsgerät oder das Radio), sind diese sowie der entstandene Einbruchschaden bei uns versichert. Sollte dein Fahrzeug gestohlen werden oder infolgedessen ein Totalschaden entstehen, zahlen wir dir den Preis, den du für ein gleichwertiges gebrauchtes Fahrzeug am Tag des Schadens bezahlen musst. Abgezogen wird nur der Verkaufswert (Restwert) deines beschädigten Autos. Sollte der Autokauf erst 3 Monate her sein, bekommst du für Gebrauchtwagen (bei Kauf nicht älter als 3 Jahre) auch den vollen Kaufpreis (abzüglich Restwert). Bei Neuwagen erhältst du sogar den Neupreis (abzüglich Restwert).
Neupreisentschädigung
Wenn es innerhalb von 3 Monaten nach Erstzulassung des Autos zu einem Totalschaden kommt, zahlen wir dir den vollen Kaufpreis. Gleiches gilt im Falle eines Diebstahls innerhalb der ersten 3 Monate nach Erstzulassung.
Grobe Fahrlässigkeit
Auch wenn ein Schaden durch grobe Fahrlässigkeit durch dich oder einen berechtigen Fahrer herbeigeführt wurde, bist du bei uns geschützt, sofern es kein Diebstahl ist (z.B. weil der Schlüssel noch steckte) oder der Schaden nach Alkohol- und Drogenkonsum entstanden ist.
Kurzschlussschäden
Versichert sind Schäden an der Verkabelung des Fahrzeugs durch Kurzschluss. Folgeschäden, z.B. ein Defekt der Autobatterie in Folge eines Kurzschlusses, sind nur mit dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Brand und Explosion
Entstehen Schäden an deinem Fahrzeug aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.

Vollkasko

Das richtige Paket für neue oder neuwertige Autos.
Mallorca-Police
Deine Haftpflichtversicherung erstreckt sich auch auf Unfälle mit einem im europäischen Ausland gemieteten PKW, falls die Haftpflicht des Mietwagens nicht ausreichend ist.
Sach und Vermögensschäden
Entstehen durch dein Fahrzeug Schäden an Sachgegenständen Dritter (z.B. an anderen Fahrzeugen, Gebäuden, Zäunen), versichern wir den Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall. Entstehen durch dein Fahrzeug Vermögensschäden bei Dritten, versichern wir diesen Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall.
Personenschäden
Sollte dir ein schlimmer Unfall passieren, bei dem andere Personen verletzt oder sogar getötet werden, sind die daraus entstandenen Schäden und Verletzungen je geschädigter Person bis zu 15 Mio. € (maximal 100 Mio. € pro Schadenfall) versichert.
Eigenschadendeckung
Wir decken auch Schäden bis zu 100.000 € pro Versicherungsjahr ab, die du oder eine mitversicherte Person mit deinem versicherten Fahrzeug an eigenen Sachen (z.B. auf dich zugelassene weitere Fahrzeuge, Gebäude) verursachst. Die Selbstbeteiligung für derartige Schäden beträgt jeweils 500 €.
Glasbruch
Glasbruchschäden an deinem Fahrzeug (z.B. Scheiben, Spiegel, Rückleuchten) sind bei uns versichert. Folgeschäden, z.B. Kosten für den Ersatz von Vignetten oder Plaketten auf ausgetauschten Scheiben, sind nur versichert, wenn du das Paket Vollkasko wählst.
Tierschäden
Solltest du mit deinem Fahrzeug ein Tier anfahren oder mit einem Tier zusammenstoßen, deckt unsere Versicherung die entstandenen Schäden ab. Sollte jedoch nur ein reiner Lackschaden entstehen, ist dieser leider nicht versichert. Wir versichern ebenfalls Schäden an Kabeln, Schläuchen oder Dämmmaterial durch Tierbisse (z.B. Marderbiss). Folgeschäden, z.B. ein Motorschaden in Folge angefressener Kabel, sind nur in dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Naturschäden
Schäden durch Überschwemmung, Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Lawinen (aus Schnee oder Eis), Muren (Stein- und Gerölllawinen) sowie Erdbruch sind bei uns versichert. Auch aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.
Einbruch, Diebstahl
Falls in dein Fahrzeug eingebrochen wird und Teile gestohlen werden (z.B. ein fest eingebautes Navigationsgerät oder das Radio), sind diese sowie der entstandene Einbruchschaden bei uns versichert. Sollte dein Fahrzeug gestohlen werden oder infolgedessen ein Totalschaden entstehen, zahlen wir dir den Preis, den du für ein gleichwertiges gebrauchtes Fahrzeug am Tag des Schadens bezahlen musst. Abgezogen wird nur der Verkaufswert (Restwert) deines beschädigten Autos. Sollte der Autokauf erst 3 Monate her sein, bekommst du für Gebrauchtwagen (bei Kauf nicht älter als 3 Jahre) auch den vollen Kaufpreis (abzüglich Restwert). Bei Neuwagen erhältst du sogar den Neupreis (abzüglich Restwert).
Neupreisentschädigung
Wenn es innerhalb von 3 Monaten nach Erstzulassung des Autos zu einem Totalschaden kommt, zahlen wir dir den vollen Kaufpreis. Gleiches gilt im Falle eines Diebstahls innerhalb der ersten 3 Monate nach Erstzulassung.
Grobe Fahrlässigkeit
Auch wenn ein Schaden durch grobe Fahrlässigkeit durch dich oder einen berechtigen Fahrer herbeigeführt wurde, bist du bei uns geschützt, sofern es kein Diebstahl ist (z.B. weil der Schlüssel noch steckte) oder der Schaden nach Alkohol- und Drogenkonsum entstanden ist.
Kurzschlussschäden
Versichert sind Schäden an der Verkabelung des Fahrzeugs durch Kurzschluss. Folgeschäden, z.B. ein Defekt der Autobatterie in Folge eines Kurzschlusses, sind nur mit dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Brand und Explosion
Entstehen Schäden an deinem Fahrzeug aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.
Selbstverschuldete Unfälle
Entsteht ein Schaden durch einen Unfall an deinem Auto, egal ob du oder eine mitversicherte Person diesen versursacht hat, ist dieser in unserer Vollkaskoversicherung ebenfalls abgedeckt.
Vandalismus
Versichert sind Schäden durch mut- oder böswillige Handlungen von Personen, die in keiner Weise berechtigt sind, dein Auto zu gebrauchen.
Erweiterung Neupreisentschädigung
Wenn es innerhalb von 24 Monaten nach Erstzulassung des Autos zu einem Totalschaden kommt, zahlen wir dir den vollen Kaufpreis. Gleiches gilt im Falle eines Diebstahls innerhalb der ersten 12 Monate nach Erstzulassung.
Absicherung bei Leasing
Falls du dein Fahrzeug geleast hast, ist diese Deckung wichtig. Bei einem Totalschaden oder Diebstahl decken wir die noch ausstehenden Leasingbeiträge ab, die durch das frühzeitige Beenden des Vertrags nach Abzug unserer Leistungen verbleiben. Diese Versicherung ist auch als GAP-Versicherung bekannt.

Noch Fragen zur Teilkasko bei FRIDAY?

Was du schon immer über Teilkasko wissen wolltest:

Wann benötige ich eine eVB?

Eine elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) benötigst du für jede An- oder Ummeldung eines Fahrzeugs. Sie ersetzt die früher übliche Deckungskarte oder Doppelkarte. Dabei handelt es sich um eine siebenstellige Kombination aus Zahlen und Buchstaben (eVB-Nummer) deiner gewünschten Kfz Ver­sicherung. Damit bestätigst du deiner Zulassungsbehörde, dass der gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haft­pflicht­schutz besteht. Hinweis: Die Änderung einer eVB ist nicht möglich – es muss eine neue eVB erstellt werden.

  • Neuzulassung oder Wechsel eines Autos
  • Wiederzulassung eines außer Betrieb gesetzten Autos
  • Neues Kennzeichen wegen Wohnortwechsel
  • Beibehaltung bisheriges Kennzeichen bei Wohnortwechsel
  • Umschreibung auf einen anderen Fahrzeughalter

Was ist in der Teilkasko versichert?

Die Teilkaskoversicherung haftet für Schäden an deinem Auto sowie an den als mitversichert aufgeführten Teilen. Sie greift grundsätzlich bei folgenden Schadenereignissen:

1.     Brand, Explosion,

2.     Entwendung (Diebstahl und Raub, Unterschlagung nur eingeschränkt)

3.     Sturm, Hagel, Überschwemmung, Blitzschlag

4.    Glasbruch

5.    Tierschaden (Zusammenstoß mit Tieren)

6.    Tierbiss (meist Marderbiss)

7.    Kurzschluss an der Verkabelung

Der Schutz der Teilkasko gilt jedoch nicht uneingeschränkt. So sind zum Beispiel bei Tierschäden oft nur Zusammenstöße mit Haarwild versichert. Anders bei FRIDAY: Wir meinen tatsächlich alle Tiere!

Was ist der Ruheversicherungsschutz in der Teilkaskoversicherung?

Wenn du dein Auto für einen gewissen Zeitraum nicht nutzt, gewähren Autoversicherungen den sogenannten Ruheversicherungsschutz. Dieser ist in der Teilkasko beitragsfrei. Wird dein Auto während der Stilllegung gestohlen, besteht Versicherungsschutz, nicht jedoch im Falle einer nur in der Vollkaskoversicherung versicherten mut- oder böswilligen Beschädigung.

Die Gewährung des Ruheversicherungsschutzes während der Zeit der Stilllegung setzt voraus, dass du dein Auto außerhalb des öffentlichen Verkehrs in einer Garage oder auf einem umfriedeten Abstellplatz (abgeschlossener Hofraum) abstellst.

Wenn dein Auto wieder zum Verkehr zugelassen wird, besteht wieder der ursprüngliche Versicherungsumfang der Teilkasko. Du als Versicherungsnehmer bist verpflichtet, FRIDAY das Ende der Stilllegung unverzüglich zu melden.

Bis zu welchem Alter des Autos lohnt sich eine Vollkasko- oder Teilkaskoversicherung?

FRIDAY kann dir zwar eine Empfehlung geben, aber letztlich triffst du diese Entscheidung ganz nach deinen individuellen Bedürfnissen. Allgemein lässt sich sagen, dass die allermeisten Neuwagen in den ersten vier, fünf Jahren durch eine Vollkaskoversicherung vor Schäden geschützt sein sollten. Nach diesem Zeitraum bevorzugen viele Autofahrer die (meistens) günstigere Teilkasko. Je älter dein Auto ist, desto eher fällt die Wahl auf die Kfz-Haftpflicht. Statistisch betrachtet reicht zwei von drei Haltern dieser Schutz bei einem 11 Jahre alten Auto völlig aus.

Bei Kfz-Haftpflicht und Vollkasko gibt es einen SF-Rabatt - warum nicht auch bei der Teilkasko?

Auf die versicherten Risiken bei der Teilkasko hast du keinen nennenswerten Einfluss. Große Hagelkörner, die dein Autodach zerbeulen, Steinschlag, der deine Windschutzscheibe beschädigt, sind genauso wenig zu verhindern, wie ein Tier, das aus dem Nichts auf deine Motorhaube springt. Den SF-Rabatt in der Haftpflicht bzw. Vollkasko dagegen erfährst du dir gewissermaßen aktiv durch unfallfreies Fahren.

Warum kann eine Vollkasko günstiger als eine Teilkasko sein?

Bei der Vollkasko kannst du deinen SF-Rabatt durch unfallfreies Fahren beeinflussen, während in der Teilkasko kein SF-Rabatt gewährt wird. Darum lohnt es sich immer zu vergleichen. Die Typklasse des Autos spielt auch eine Rolle, denn oft ist diese in der Vollkasko niedriger als in der Teilkasko. Zusammen mit der gewünschten Selbstbeteiligung wirkt sich dieser Unterschied stark auf deinen Beitrag aus.

Was ist eine Werkstattbindung?

Bei der Werkstattbindung verzichtest du im Schadensfall auf die freie Wahl der Autowerkstatt, in der du dein Fahrzeug reparieren lässt. Bei FRIDAY reduzieren sich dadurch deine Beiträge, wenn du dich für eine unserer Partner-Werkstätten entscheidest.

Außerdem profitierst du von diesen Vorteilen:

·      Hol- und Bringservice von und zur Partnerwerkstatt

·      Ersatzfahrzeug für die Dauer der Reparatur

Wenn du die Werkstattbindung gewählt hast und dein Auto aber nach einem Schaden nicht dort reparieren lassen möchtest, ersetzt dir FRIDAY nur einen Teil der notwendigen Wiederherstellungskosten (ohne Transportkosten).

Jetzt kennst du unsere Teilkasko

Hier erfährst du mehr über Kfz-Haftpflicht und Vollkasko:

Vollkasko - Rundum gut abgesichert.

Die Vollkasko greift sogar bei Vandalismus, oder wenn ein Unfallverursacher nicht ermittelt werden kann.

Kfz-Haftpflicht - Ein Muss für jeden Autofahrer.

Die Kfz-Haftpflicht kommt für Schäden auf, die du anderen Verkehrsteilnehmern mit deinem Auto zufügst.

Autoversicherung von FRIDAY

Du konzentrierst dich auf das Wesentliche, wir erledigen das Drumherum.