Vollkasko
Rundum gut abgesichert.

  • Kfz-Haftpflicht und Teilkasko immer inklusive
  • 24 Monate Neupreisentschädigung
  • Schützt auch bei grober Fahrlässigkeit

Neuwagen = Vollkasko?

Eine Vollkaskoversicherung deckt vielfältige Risiken ab, die deinem Auto tagtäglich widerfahren können. Entscheide dich für unsere Vollkasko, wenn du neu- oder hochwertige Fahrzeuge, sowie Oldtimer oder Sondermodelle versichern möchtest.

Auf alle Fälle geschützt

Die Antwort ist hier individuell verschieden. Als sinnvolle Abwägung zwischen Alter und Wert empfiehlt sich bei Fahrzeugen über vier Jahren die Vollkasko- in eine Teilkasko umzuwandeln. In der Teilkasko fallen im Vergleich zur Vollkasko oft niedrigere Beiträge an.

Mehr Optionen beim Schutz

Eine Vollkasko ist das volle Paket, was Schutz angeht - unabhängig vom Alter deines Autos. Wichtig: Bei unserer Vollkasko ist dein individueller Schadenfreiheitsrabatt und die Typklasse entscheidend. Daher kann die Vollkasko sogar manchmal günstiger sein als eine Teilkasko.

Schäden passieren

Diese sind in der Vollkasko abgedeckt:

Selbstverschuldeter Unfall

Eine Unachtsamkeit von dir führt zu einem Schaden an deinem Auto.
Mehr erfahren

Vandalismus

Dein Auto wird mutwillig von Dritten beschädigt oder gar zerstört.
Mehr erfahren

Neupreisentschädigung

Bei Totalschaden oder Diebstahl wird der volle Kaufpreis erstattet.
Mehr erfahren

Selbstverschuldeter Unfall

Eine Unachtsamkeit von dir führt zu einem Schaden an deinem Auto.
Mehr erfahren

Auf einen Blick

Diese Leistungen sind dabei:

Haftpflicht

Die Pflichtversicherung für alle Autofahrer.

Teilkasko

Das richtige Paket für Gebrauchtwagen über 5 Jahre.

Vollkasko

Das richtige Paket für neue oder neuwertige Autos.
Mallorca-Police
Deine Haftpflichtversicherung erstreckt sich auch auf Unfälle mit einem im europäischen Ausland gemieteten PKW, falls die Haftpflicht des Mietwagens nicht ausreichend ist.
Sach und Vermögensschäden
Entstehen durch dein Fahrzeug Schäden an Sachgegenständen Dritter (z.B. an anderen Fahrzeugen, Gebäuden, Zäunen), versichern wir den Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall. Entstehen durch dein Fahrzeug Vermögensschäden bei Dritten, versichern wir diesen Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall.
Personenschäden
Sollte dir ein schlimmer Unfall passieren, bei dem andere Personen verletzt oder sogar getötet werden, sind die daraus entstandenen Schäden und Verletzungen je geschädigter Person bis zu 15 Mio. € (maximal 100 Mio. € pro Schadenfall) versichert.
Eigenschadendeckung
Wir decken auch Schäden bis zu 100.000 € pro Versicherungsjahr ab, die du oder eine mitversicherte Person mit deinem versicherten Fahrzeug an eigenen Sachen (z.B. auf dich zugelassene weitere Fahrzeuge, Gebäude) verursachst. Die Selbstbeteiligung für derartige Schäden beträgt jeweils 500 €.
Glasbruch
Glasbruchschäden an deinem Fahrzeug (z.B. Scheiben, Spiegel, Rückleuchten) sind bei uns versichert. Folgeschäden, z.B. Kosten für den Ersatz von Vignetten oder Plaketten auf ausgetauschten Scheiben, sind nur versichert, wenn du das Paket Vollkasko wählst.
Tierschäden
Solltest du mit deinem Fahrzeug ein Tier anfahren oder mit einem Tier zusammenstoßen, deckt unsere Versicherung die entstandenen Schäden ab. Sollte jedoch nur ein reiner Lackschaden entstehen, ist dieser leider nicht versichert. Wir versichern ebenfalls Schäden an Kabeln, Schläuchen oder Dämmmaterial durch Tierbisse (z.B. Marderbiss). Folgeschäden, z.B. ein Motorschaden in Folge angefressener Kabel, sind nur in dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Naturschäden
Schäden durch Überschwemmung, Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Lawinen (aus Schnee oder Eis), Muren (Stein- und Gerölllawinen) sowie Erdbruch sind bei uns versichert. Auch aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.
Einbruch, Diebstahl
Falls in dein Fahrzeug eingebrochen wird und Teile gestohlen werden (z.B. ein fest eingebautes Navigationsgerät oder das Radio), sind diese sowie der entstandene Einbruchschaden bei uns versichert. Sollte dein Fahrzeug gestohlen werden oder infolgedessen ein Totalschaden entstehen, zahlen wir dir den Preis, den du für ein gleichwertiges gebrauchtes Fahrzeug am Tag des Schadens bezahlen musst. Abgezogen wird nur der Verkaufswert (Restwert) deines beschädigten Autos. Sollte der Autokauf erst 3 Monate her sein, bekommst du für Gebrauchtwagen (bei Kauf nicht älter als 3 Jahre) auch den vollen Kaufpreis (abzüglich Restwert). Bei Neuwagen erhältst du sogar den Neupreis (abzüglich Restwert).
Neupreisentschädigung
Wenn es innerhalb von 3 Monaten nach Erstzulassung des Autos zu einem Totalschaden kommt, zahlen wir dir den vollen Kaufpreis. Gleiches gilt im Falle eines Diebstahls innerhalb der ersten 3 Monate nach Erstzulassung.
Grobe Fahrlässigkeit
Auch wenn ein Schaden durch grobe Fahrlässigkeit durch dich oder einen berechtigen Fahrer herbeigeführt wurde, bist du bei uns geschützt, sofern es kein Diebstahl ist (z.B. weil der Schlüssel noch steckte) oder der Schaden nach Alkohol- und Drogenkonsum entstanden ist.
Kurzschlussschäden
Versichert sind Schäden an der Verkabelung des Fahrzeugs durch Kurzschluss. Folgeschäden, z.B. ein Defekt der Autobatterie in Folge eines Kurzschlusses, sind nur mit dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Brand und Explosion
Entstehen Schäden an deinem Fahrzeug aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.
Selbstverschuldete Unfälle
Entsteht ein Schaden durch einen Unfall an deinem Auto, egal ob du oder eine mitversicherte Person diesen versursacht hat, ist dieser in unserer Vollkaskoversicherung ebenfalls abgedeckt.
Vandalismus
Versichert sind Schäden durch mut- oder böswillige Handlungen von Personen, die in keiner Weise berechtigt sind, dein Auto zu gebrauchen.
Erweiterung Neupreisentschädigung
Wenn es innerhalb von 24 Monaten nach Erstzulassung des Autos zu einem Totalschaden kommt, zahlen wir dir den vollen Kaufpreis. Gleiches gilt im Falle eines Diebstahls innerhalb der ersten 12 Monate nach Erstzulassung.
Absicherung bei Leasing
Falls du dein Fahrzeug geleast hast, ist diese Deckung wichtig. Bei einem Totalschaden oder Diebstahl decken wir die noch ausstehenden Leasingbeiträge ab, die durch das frühzeitige Beenden des Vertrags nach Abzug unserer Leistungen verbleiben. Diese Versicherung ist auch als GAP-Versicherung bekannt.

Haftpflicht

Die Pflichtversicherung für alle Autofahrer.
Mallorca-Police
Deine Haftpflichtversicherung erstreckt sich auch auf Unfälle mit einem im europäischen Ausland gemieteten PKW, falls die Haftpflicht des Mietwagens nicht ausreichend ist.
Sach und Vermögensschäden
Entstehen durch dein Fahrzeug Schäden an Sachgegenständen Dritter (z.B. an anderen Fahrzeugen, Gebäuden, Zäunen), versichern wir den Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall. Entstehen durch dein Fahrzeug Vermögensschäden bei Dritten, versichern wir diesen Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall.
Personenschäden
Sollte dir ein schlimmer Unfall passieren, bei dem andere Personen verletzt oder sogar getötet werden, sind die daraus entstandenen Schäden und Verletzungen je geschädigter Person bis zu 15 Mio. € (maximal 100 Mio. € pro Schadenfall) versichert.
Eigenschadendeckung
Wir decken auch Schäden bis zu 100.000 € pro Versicherungsjahr ab, die du oder eine mitversicherte Person mit deinem versicherten Fahrzeug an eigenen Sachen (z.B. auf dich zugelassene weitere Fahrzeuge, Gebäude) verursachst. Die Selbstbeteiligung für derartige Schäden beträgt jeweils 500 €.

Teilkasko

Das richtige Paket für Gebrauchtwagen über 5 Jahre.
Mallorca-Police
Deine Haftpflichtversicherung erstreckt sich auch auf Unfälle mit einem im europäischen Ausland gemieteten PKW, falls die Haftpflicht des Mietwagens nicht ausreichend ist.
Sach und Vermögensschäden
Entstehen durch dein Fahrzeug Schäden an Sachgegenständen Dritter (z.B. an anderen Fahrzeugen, Gebäuden, Zäunen), versichern wir den Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall. Entstehen durch dein Fahrzeug Vermögensschäden bei Dritten, versichern wir diesen Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall.
Personenschäden
Sollte dir ein schlimmer Unfall passieren, bei dem andere Personen verletzt oder sogar getötet werden, sind die daraus entstandenen Schäden und Verletzungen je geschädigter Person bis zu 15 Mio. € (maximal 100 Mio. € pro Schadenfall) versichert.
Eigenschadendeckung
Wir decken auch Schäden bis zu 100.000 € pro Versicherungsjahr ab, die du oder eine mitversicherte Person mit deinem versicherten Fahrzeug an eigenen Sachen (z.B. auf dich zugelassene weitere Fahrzeuge, Gebäude) verursachst. Die Selbstbeteiligung für derartige Schäden beträgt jeweils 500 €.
Glasbruch
Glasbruchschäden an deinem Fahrzeug (z.B. Scheiben, Spiegel, Rückleuchten) sind bei uns versichert. Folgeschäden, z.B. Kosten für den Ersatz von Vignetten oder Plaketten auf ausgetauschten Scheiben, sind nur versichert, wenn du das Paket Vollkasko wählst.
Tierschäden
Solltest du mit deinem Fahrzeug ein Tier anfahren oder mit einem Tier zusammenstoßen, deckt unsere Versicherung die entstandenen Schäden ab. Sollte jedoch nur ein reiner Lackschaden entstehen, ist dieser leider nicht versichert. Wir versichern ebenfalls Schäden an Kabeln, Schläuchen oder Dämmmaterial durch Tierbisse (z.B. Marderbiss). Folgeschäden, z.B. ein Motorschaden in Folge angefressener Kabel, sind nur in dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Naturschäden
Schäden durch Überschwemmung, Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Lawinen (aus Schnee oder Eis), Muren (Stein- und Gerölllawinen) sowie Erdbruch sind bei uns versichert. Auch aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.
Einbruch, Diebstahl
Falls in dein Fahrzeug eingebrochen wird und Teile gestohlen werden (z.B. ein fest eingebautes Navigationsgerät oder das Radio), sind diese sowie der entstandene Einbruchschaden bei uns versichert. Sollte dein Fahrzeug gestohlen werden oder infolgedessen ein Totalschaden entstehen, zahlen wir dir den Preis, den du für ein gleichwertiges gebrauchtes Fahrzeug am Tag des Schadens bezahlen musst. Abgezogen wird nur der Verkaufswert (Restwert) deines beschädigten Autos. Sollte der Autokauf erst 3 Monate her sein, bekommst du für Gebrauchtwagen (bei Kauf nicht älter als 3 Jahre) auch den vollen Kaufpreis (abzüglich Restwert). Bei Neuwagen erhältst du sogar den Neupreis (abzüglich Restwert).
Neupreisentschädigung
Wenn es innerhalb von 3 Monaten nach Erstzulassung des Autos zu einem Totalschaden kommt, zahlen wir dir den vollen Kaufpreis. Gleiches gilt im Falle eines Diebstahls innerhalb der ersten 3 Monate nach Erstzulassung.
Grobe Fahrlässigkeit
Auch wenn ein Schaden durch grobe Fahrlässigkeit durch dich oder einen berechtigen Fahrer herbeigeführt wurde, bist du bei uns geschützt, sofern es kein Diebstahl ist (z.B. weil der Schlüssel noch steckte) oder der Schaden nach Alkohol- und Drogenkonsum entstanden ist.
Kurzschlussschäden
Versichert sind Schäden an der Verkabelung des Fahrzeugs durch Kurzschluss. Folgeschäden, z.B. ein Defekt der Autobatterie in Folge eines Kurzschlusses, sind nur mit dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Brand und Explosion
Entstehen Schäden an deinem Fahrzeug aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.

Vollkasko

Das richtige Paket für neue oder neuwertige Autos.
Mallorca-Police
Deine Haftpflichtversicherung erstreckt sich auch auf Unfälle mit einem im europäischen Ausland gemieteten PKW, falls die Haftpflicht des Mietwagens nicht ausreichend ist.
Sach und Vermögensschäden
Entstehen durch dein Fahrzeug Schäden an Sachgegenständen Dritter (z.B. an anderen Fahrzeugen, Gebäuden, Zäunen), versichern wir den Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall. Entstehen durch dein Fahrzeug Vermögensschäden bei Dritten, versichern wir diesen Schaden bis zu einer Summe von 100 Mio. € pro Schadenfall.
Personenschäden
Sollte dir ein schlimmer Unfall passieren, bei dem andere Personen verletzt oder sogar getötet werden, sind die daraus entstandenen Schäden und Verletzungen je geschädigter Person bis zu 15 Mio. € (maximal 100 Mio. € pro Schadenfall) versichert.
Eigenschadendeckung
Wir decken auch Schäden bis zu 100.000 € pro Versicherungsjahr ab, die du oder eine mitversicherte Person mit deinem versicherten Fahrzeug an eigenen Sachen (z.B. auf dich zugelassene weitere Fahrzeuge, Gebäude) verursachst. Die Selbstbeteiligung für derartige Schäden beträgt jeweils 500 €.
Glasbruch
Glasbruchschäden an deinem Fahrzeug (z.B. Scheiben, Spiegel, Rückleuchten) sind bei uns versichert. Folgeschäden, z.B. Kosten für den Ersatz von Vignetten oder Plaketten auf ausgetauschten Scheiben, sind nur versichert, wenn du das Paket Vollkasko wählst.
Tierschäden
Solltest du mit deinem Fahrzeug ein Tier anfahren oder mit einem Tier zusammenstoßen, deckt unsere Versicherung die entstandenen Schäden ab. Sollte jedoch nur ein reiner Lackschaden entstehen, ist dieser leider nicht versichert. Wir versichern ebenfalls Schäden an Kabeln, Schläuchen oder Dämmmaterial durch Tierbisse (z.B. Marderbiss). Folgeschäden, z.B. ein Motorschaden in Folge angefressener Kabel, sind nur in dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Naturschäden
Schäden durch Überschwemmung, Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Lawinen (aus Schnee oder Eis), Muren (Stein- und Gerölllawinen) sowie Erdbruch sind bei uns versichert. Auch aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.
Einbruch, Diebstahl
Falls in dein Fahrzeug eingebrochen wird und Teile gestohlen werden (z.B. ein fest eingebautes Navigationsgerät oder das Radio), sind diese sowie der entstandene Einbruchschaden bei uns versichert. Sollte dein Fahrzeug gestohlen werden oder infolgedessen ein Totalschaden entstehen, zahlen wir dir den Preis, den du für ein gleichwertiges gebrauchtes Fahrzeug am Tag des Schadens bezahlen musst. Abgezogen wird nur der Verkaufswert (Restwert) deines beschädigten Autos. Sollte der Autokauf erst 3 Monate her sein, bekommst du für Gebrauchtwagen (bei Kauf nicht älter als 3 Jahre) auch den vollen Kaufpreis (abzüglich Restwert). Bei Neuwagen erhältst du sogar den Neupreis (abzüglich Restwert).
Neupreisentschädigung
Wenn es innerhalb von 3 Monaten nach Erstzulassung des Autos zu einem Totalschaden kommt, zahlen wir dir den vollen Kaufpreis. Gleiches gilt im Falle eines Diebstahls innerhalb der ersten 3 Monate nach Erstzulassung.
Grobe Fahrlässigkeit
Auch wenn ein Schaden durch grobe Fahrlässigkeit durch dich oder einen berechtigen Fahrer herbeigeführt wurde, bist du bei uns geschützt, sofern es kein Diebstahl ist (z.B. weil der Schlüssel noch steckte) oder der Schaden nach Alkohol- und Drogenkonsum entstanden ist.
Kurzschlussschäden
Versichert sind Schäden an der Verkabelung des Fahrzeugs durch Kurzschluss. Folgeschäden, z.B. ein Defekt der Autobatterie in Folge eines Kurzschlusses, sind nur mit dem Paket Vollkasko abgedeckt.
Brand und Explosion
Entstehen Schäden an deinem Fahrzeug aufgrund von Feuer, einem Brand oder einer Explosion, übernehmen wir die erforderlichen Reparaturkosten.
Selbstverschuldete Unfälle
Entsteht ein Schaden durch einen Unfall an deinem Auto, egal ob du oder eine mitversicherte Person diesen versursacht hat, ist dieser in unserer Vollkaskoversicherung ebenfalls abgedeckt.
Vandalismus
Versichert sind Schäden durch mut- oder böswillige Handlungen von Personen, die in keiner Weise berechtigt sind, dein Auto zu gebrauchen.
Erweiterung Neupreisentschädigung
Wenn es innerhalb von 24 Monaten nach Erstzulassung des Autos zu einem Totalschaden kommt, zahlen wir dir den vollen Kaufpreis. Gleiches gilt im Falle eines Diebstahls innerhalb der ersten 12 Monate nach Erstzulassung.
Absicherung bei Leasing
Falls du dein Fahrzeug geleast hast, ist diese Deckung wichtig. Bei einem Totalschaden oder Diebstahl decken wir die noch ausstehenden Leasingbeiträge ab, die durch das frühzeitige Beenden des Vertrags nach Abzug unserer Leistungen verbleiben. Diese Versicherung ist auch als GAP-Versicherung bekannt.

FRIDAY beantwortet deine Fragen.

Das solltest du zur Vollkasko wissen

Wie kann ich meinen Beitrag senken?

Die folgenden drei Bedingungen verringern die Kosten für die Vollkasko deutlich:

  • ein hoher Schadenfreiheitsrabatt
  • eine hohe Selbstbeteiligung im Schadensfall (möglich sind meist bis zu 1.000 Euro)
  • eine Werkstattbindung im Schadensfall

Kann Vollkasko günstiger als Teilkasko sein?

Bei der Vollkasko werden deine unfallfreien Jahre, sowie Regional- und Typklassen berücksichtigt. Durch den Schadenfreiheitsrabatt kann der Vollkaskoschutz im Endeffekt in bestimmten Fällen günstiger sein, als ein reiner Teilkaskoschutz.

Vollkaskoschaden selbst zahlen – macht das Sinn?

Es kann sich für dich tatsächlich finanziell lohnen, einen Vollkaskoschaden selbst zu bezahlen – es kommt dabei allerdings auf die Schadenshöhe an. Wenn deine Vollkasko zahlt, wirst du in der Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft. Dadurch steigt in der Regel auch dein Beitrag. Bei kleineren Schäden kann es für dich daher im Endeffekt günstiger sein, den Schaden selbst zu übernehmen beziehungsweise von der Vollkaskoversicherung zurückzukaufen, dafür aber in deiner günstigen Schadenfreiheitsklasse zu bleiben.

Für welches Auto lohnt sich eine Teilkasko oder eine Vollkasko?

Wenn dein Auto schon sehr alt ist und keinen nennbaren Wiederverkaufswert besitzt, solltest du den Abschluss einer Teilkasko überdenken. Denn in der Regel wird bei Schäden nur der Zeitwert ersetzt. Für alle anderen Halter gehört zumindest die Teilkasko im Grunde zum Versicherungs-Standardprogramm. Generell gilt die Faustregel, dass sich Vollkasko bei Neuwagen während der ersten 3 bis 5 Jahre lohnt. Allerdings sind bei der Wahl zwischen Vollkasko und Teilkasko dein individueller Schadenfreiheitsrabatt und die Typklasse ganz entscheidend. Bei extrem günstigen Voraussetzungen kann eine Vollkasko sogar billiger sein als Teilkasko. Es lohnt sich also, genau hinzuschauen und zu vergleichen.

Wie berechnet sich der Beitrag einer Autoversicherung?

1. Du
Ausschlaggebend für die Höhe des Beitrags ist deine eigene Unfallbilanz. Beim sogenannten Schadenfreiheitsrabatt erhältst du einen Nachlass, wenn du längere Zeit unfallfrei geblieben bist und auch sonst keine Schäden gemeldet hast. Des Weiteren wollen wir von FRIDAY wissen, wie viele und welche Personen (z. B. Fahrer unter 25 Jahre) das Auto regelmäßig fahren. Auch eine höhere Selbstbeteiligung in der Kaskoversicherung reduziert die Beitragshöhe.

2. Dein Auto
Auf welche Autos haben es Diebe vor allem abgesehen und welche Modelle sind besonders oft in Kollisionen verwickelt? Aufgrund solcher Schaden- und Unfallbilanzen werden alle Kraftfahrzeugmodelle für die Autoversicherer in Typklassen geordnet. Generell gilt hier die Grundregel: Je höher die Typklassen-Einstufung, desto mehr zahlst du für den Versicherungsschutz.  

3. Dein Wohnort
Diebstähle, Unwetter und Wildunfälle treten in Deutschland regional unterschiedlich stark auf. Dies wird bei der Berechnung des Beitrags mit der Regionalklasse berücksichtigt. Ein weiterer Faktor ist die Zahl der Schäden und die jeweilige Schadenhöhe pro Regionalklasse.

Was zahlt die Vollkasko?

Die Vollkaskoversicherung deckt Schäden an deinem Auto, die du selbst verursacht hast.

  • Du übersiehst beim Ausparken einen Pfosten und beschädigst so dein Auto.
  • Du musst abrupt bremsen und verursachst so einen Auffahrunfall - dabei wird dein Auto erheblich beschädigt.
  • Du übersiehst ein Vorfahrtsschild und kollidierst mit einem anderen Auto. Dein Neuwagen ist nach diesem Unfall ein Totalschaden.
  • Unbekannte beschädigen mutwillig dein Auto (Vandalismus).

Jetzt kennst du unsere Teilkasko

Hier erfährst du mehr über Kfz-Haftpflicht und Vollkasko:

Teilkasko - Das Mehr an Schutz.

Die Teilkasko deckt auch Elementarereignisse wie Sturm, Hagel und Glasbruch nach einem Steinschlag.

Kfz-Haftpflicht - Ein Muss für jeden Autofahrer.

Die Kfz-Haftpflicht kommt für Schäden auf, die du anderen Verkehrsteilnehmern mit deinem Auto zufügst.

Autoversicherung von FRIDAY

Du konzentrierst dich auf das Wesentliche, wir erledigen das Drumherum.