Betrunken Auto fahren? Wie viel Alkohol am Steuer wird geduldet – wie viel Alkohol kostet dich deinen Führerschein?

Party, Essen bei Freunden oder, oder, oder. So mancher denkt, er kann sich auch mit Alkohol im Blut noch hinters Steuer setzen und nach Hause düsen. Doch oft kann er es nicht. Wird er erwischt, kann das je nach Promille unangenehme Folgen und empfindliche Strafen nach sich ziehen. Ganz zu schweigen von der Unfallgefahr. Ab 0,5 Promille gilt Alkohol am Steuer als Ordnungswidrigkeit: die sind bei einem erwachsenen durchschnittlich großen Mann schon bei zwei Gläsern Wein erreicht. Bei zarten Frauen weit früher. Ab 1,1 Promille liegt eine Straftat vor. FRIDAY zeigt dir, wie du deine Promille berechnest, bevor du dich mit Alkohol ans Steuer setzen willst und welche Folgen es hat, wenn du zu viel Promille im Blut hast. Und rät dir für den Fall der Fälle: lass lieber deinen nüchternen Freund ans Steuer.

Bei Alkohol am Steuer gilt: Du solltest besser genauer wissen, wie viel du getrunken hast und ob du noch fahren darfst. Denn sonst kann dir ein Bußgeld, Entzug des Führerscheins und ein Fahrverbot drohen. Mal ganz abgesehen davon, dass du dich und andere definitiv gefährdest, wenn du dich mit einer zu hohen Blutalkoholkonzentration hinters Steuer setzt.

Alkohol im Blut: Wirkung abhängig vom Geschlecht, Alter, Körpergewicht & Co.

Das Hauptproblem ist, dass die Wirkung von Alkohol je nach Geschlecht, Alter, Gewicht und individuellen Gegebenheiten unterschiedlich ist. Das bedeutet, es gibt keine eindeutige Aussage wie: 1 Glas Alkohol darfst du – egal wer du bist – trinken. Es gibt grobe Richtwerte, eine Formel, Online-Rechner, mit denen du deine Konzentration von Alkohol im Blut ungefähr bestimmen kannst. Zumindest hast du damit eine grobe Orientierung, ob du dich aktuell hinters Steuer setzen kannst oder lieber nicht.

Sei mit Alkohol am Steuer vorsichtig und berechne lieber schnell deine Promille. Oder lass einen nüchternen Freund fahren.

Übersicht Promille und ihre Folgen, wenn du am Steuer damit erwischt wirst

Promille

Folgen, Kosten

Empfehlung

0 %-Regel in der Probezeit sowie bei Autofahrern unter 21 Jahren nicht eingehalten

Bußgeld, Probezeitverlängerung, Aufbauseminar.

Egal wie viel Alkohol: in der Probezeit und für alle unter 21 gilt striktes Alkoholverbot, also mit Alkohol nicht ans Steuer setzen.

0,3-0,49 Promille

Straffrei. Außer bei Anzeichen von Ausfallerscheinungen und Beteiligung an einem Unfall.

Prüfe dich selbst: Kannst du dich noch hinters Steuer setzen? Alkohol wirkt bei jedem Menschen anders.

Bis 0,5 bis 1,09 Promille

Ordnungswidrigkeit. Kosten: mind. 500 Euro, Punkte in Flensburg, Fahrverbot. Unabhängig, ob es einen Unfall gab oder nicht. Übrigens erhöht sich das Bußgeld und das Fahrverbot bei wiederholtem Alkoholverstoß.

Nicht mehr ans Steuer setzen. Lass jemand anderes fahren, der noch kann/darf oder nimm dir ein Taxi.

Ab 1,1 Promille

Straftat. Entzug der Fahrerlaubnis. Geldstrafe oder Freiheitsstrafe. 3 Punkte in Flensburg.

Auf keinen Fall fahren.

Ab 1,6 Promille

Straftat + MPU, einer medizinisch-psychologischen Untersuchung. Entzug der Fahrerlaubnis. Geldstrafe oder Freiheitsstrafe. 3 Punkte in Flensburg.

Auf keinen Fall fahren.

Übrigens gelten Promillegrenzen auch für Fahrradfahrer. Als Fahrradfahrer darfst du maximal 1,6 Promille im Blut haben. Dann liegt eine absolute Fahruntüchtigkeit vor. In einem solchen Fall riskierst du sogar deinen Führerschein. Eine relative Fahruntauglichkeit liegt aber schon ab 0,3 Promille vor. Eine Strafe droht hier, wer auffällig – etwa in Schlangenlinien – fährt. Auch beim Fahrrad muss kein Unfall passiert sein.

Zusatzfahrer-Versicherung

Du kannst oder willst wegen Alkoholtrinkens nicht mehr fahren? Dann setze einen Freund an dein Steuer, der nicht getrunken hat. Auch spontan. Die FRIDAY Zusatzfahrer-Versicherung ist ganz schnell abgeschlossen. Dann bist du auch versicherungstechnisch auf der sicheren Seite. Übrigens egal, bei welcher Autoversicherung du sonst bist.

Alkohol im Blut berechnen: Widmark-Formel

Du bist unterwegs, hast vielleicht 1 Glas Wein oder 1 Bier getrunken? Jetzt soll es ab nach Hause gehen. Kannst du noch fahren? Oder darfst du noch fahren? Das kannst du mit der Widmark-Formel ungefähr berechnen. Sie bezieht den Anteil von Körperflüssigkeit, die enthaltenen Gramm Alkohol und dein Körpergewicht ein. Allgemein lautet die Formel am Beispiel für 1 Glas

Formel für die Berechnung deiner Promille als Mann: 1 (1Glas) x ca. 12g / dein Gewicht in kg x 0,68

Formel für die Berechnung deiner Promille als Frau: 1 (1Glas) x ca. 12g / dein Gewicht in kg x 0,55

Dass die beiden Formeln sich leicht unterscheiden, liegt daran, dass die Anteile der Körperflüssigkeit am Körpergewicht unterschiedlich hoch sind: beim Mann liegt der Wert bei 65 %, bei Frauen bei 55 %. 

Hast du mehr Gläser getrunken, musst du natürlich die Anzahl der Gläser entsprechend raufsetzen. Die Grammzahl 12 ist eine ungefähre Grammzahl Alkohol in einem Standardglas. Ein Standardglas sind 0,3 l Bier, 0,125 l Wein, 0,1 l Sekt oder 4 cl Schnaps. Willst oder musst du deine Blutalkoholkonzentration ganz genau wissen, brauchst du aber auch ganz genaue Werte. Du siehst das Problem: selbst diese Formel liefert dir nur einen Richtwert.

Alkohol im Blut berechnen: Online-Promille-Rechner

Willst du es bequemer haben und nicht selber rechnen, so findest du im Netz Online-Promille-Rechner, die für dein Getränk unter Angabe deines Gewichts die Promille auch direkt ausrechnen. Das ist vielleicht auch praktischer für unterwegs.

Bei FRIDAY arbeiten Entwickler, Coder, UX-Designer und Scrum Master zusammen mit Aktuaren und Schadensexperten. Wir investieren Zeit und Energie, um FRIDAY gemeinsam nach vorn zu bringen. Dabei lassen wir uns aber nie die Chance entgehen, unsere Erfolge laut zu feiern.

Bleibe auf dem aktuellen Stand

Melde dich für den FRIDAY Newsletter an und erhalte Informationen zu Produktneuheiten, limitierten Aktionen, persönliche Angebote und nützliche Tipps rund ums Thema Versicherungen.

Newsletter Icon
Newsletter

Wichtige Nachrichten und Tipps für dein Auto direkt in dein Postfach.

Unterstützung

FRIDAY ist Teil der Schweizer Baloise Group.

logo