• Auto
  • Hausrat
  • Über uns

Rabattschutz

Rette deine Schadenfreiheitsklasse 

Icon Rabattschutz

Schutz vor niedrigerer Einstufung

Der Rabattschutz bewahrt dich davor trotz reguliertem Schaden in eine niedrigere Schadenfreiheitsklasse zu rutschen. 

Schutz vor niedrigerer Einstufung

Der Rabattschutz bewahrt dich davor trotz reguliertem Schaden in eine niedrigere Schadenfreiheitsklasse zu rutschen. 

Spare Geld - über Jahre

Nur ein Schaden und die damit verbundene Rückstufung können dich jahrelang mehr Versicherungsbeiträge kosten - der Rabattschutz rettet dich davor.

Schutz vor niedrigerer Einstufung

Der Rabattschutz bewahrt dich davor trotz reguliertem Schaden in eine niedrigere Schadenfreiheitsklasse zu rutschen. 

Spare Geld - über Jahre

Nur ein Schaden und die damit verbundene Rückstufung können dich jahrelang mehr Versicherungsbeiträge kosten - der Rabattschutz rettet dich davor.

 Ein Schaden pro Jahr frei

Ein Schaden pro Jahr ist frei und wir stufen dich nicht in eine höhere Schadenklasse ein.

Schutz vor niedrigerer Einstufung

Der Rabattschutz bewahrt dich davor trotz reguliertem Schaden in eine niedrigere Schadenfreiheitsklasse zu rutschen. 

Spare Geld - über Jahre

Nur ein Schaden und die damit verbundene Rückstufung können dich jahrelang mehr Versicherungsbeiträge kosten - der Rabattschutz rettet dich davor.

 Ein Schaden pro Jahr frei

Ein Schaden pro Jahr ist frei und wir stufen dich nicht in eine höhere Schadenklasse ein.

Was ist Rabattschutz?

Regulierst du Schäden regelmäßig über deine Versicherung, kommt es zu einer Rückstufung und du landest in eine Schadenfreiheitsklasse mit höheren Beiträgen. Genau hier setzt der Rabattschutz ein, denn: Schäden wirken sich über Jahre auf deinen Versicherungsbeitrag aus, bis du wieder deine ursprüngliche Klasse erreichst. Das Geld, das du zuvor sparst, gibst du womöglich plus Zuschlag später wieder aus. Daher solltest du gut überlegen und gegenrechnen, welche Vollkasko- oder Haftpflicht-Schäden du aus eigener Tasche zahlst und welche du über die Versicherung abwickelst. Es sei denn, du verfügst über einen Rabattschutz.

Wie kann ich mit Rabattschutz Geld sparen?

Regulierst du Schäden regelmäßig über deine Versicherung, kommt es zu einer Rückstufung und du landest in eine Schadenfreiheitsklasse mit höheren Beiträgen. Genau hier setzt der Rabattschutz ein, denn: Schäden wirken sich über Jahre auf deinen Versicherungsbeitrag aus, bis du wieder deine ursprüngliche Klasse erreichst. Das Geld, das du zuvor sparst, gibst du womöglich plus Zuschlag später wieder aus. Daher solltest du gut überlegen und gegenrechnen, welche Vollkasko- oder Haftpflicht-Schäden du aus eigener Tasche zahlst und welche du über die Versicherung abwickelst. Es sei denn, du verfügst über einen Rabattschutz.

Tabelle vergleicht Schadenfreiheitsklasse mit und ohne Rabattschutz

Wie sieht der FRIDAY Rabattschutz aus?

Der Rabattschutz garantiert, dass deine Versicherungsprämie nicht erhöht wird, wenn du einen Schaden im Jahr hast. Ein Schaden pro Jahr ist frei und es droht dir keine Rückstufung in eine niedrigere Schadenfreiheitsklasse. Normalerweise führt ein Schaden zu einer Erhöhung deiner Versicherungsprämie für die Folgejahre. Rabattschutz kannst du bei FRIDAY als Zusatzoption buchen, der Preis für den Rabattschutz ist ein festgelegter Prozentsatz deines Haftpflicht-, bzw. Kaskobeitrags.

Lohnt sich Rabattschutz für mich? 

Wenn du mit deiner Versicherung zufrieden bist, eine hohe SF-Klasse hast und nicht in naher Zukunft wechseln willst, kann der Rabattschutz sinnvoll für dich sein. Gerade auch, wenn du Vielfahrer bist und damit rein statistisch ein höheres Schadensrisiko besteht – oder weil Schäden am Auto bei dir im Schnitt ohnehin 1 x pro Jahr vorkommen. Im Schadensfall kannst du über Jahre Geld sparen, weil du von einer günstigeren Versicherungsprämie profitierst. Da lohnt es sich vielleicht für dich den Rabattschutz zu buchen.

Welche Bedingungen gelten für den Rabattschutz?

Der Rabattschutz ist natürlich verlockend, gerade wenn du eine günstige Schadenfreiheitsklasse hast, weil du schon jahrelang unfallfrei fährst. Bevor du dich entscheidest, informiere dich über die Bedingungen des Rabattschutzes:

  • Den Rabattschutz kannst du nur für einen Schaden im Jahr in Anspruch nehmen.
  • Du musst mindestens 24 Jahre alt und in der Schadenfreiheitsklasse 4 (SF 4) oder besser eingestuft sein um den Rabattschutz buchen zu können. Das gilt sowohl bei der Haftpflichtversicherung, als auch bei der Kaskoversicherung. Zusätzlich dürfen keine Schäden angefallen sein, die dich niedriger als SF 4 einstufen.
  • Wechselst du die Versicherung, kannst du den Rabattschutz nicht mitnehmen. Es gilt die Schadenklasse, die du hättest, wenn du den Schaden ohne Rabattschutz über die Versicherung reguliert hättest. Ein Beispiel: Du hast SF 35. Nach einem Schaden würdest du eigentlich im Folgejahr in die SF 22 abrutschen, aber dein Rabattschutz bewahrt dich davor. Willst du dann in jenem Folgejahr oder in den Jahren darauf deine Versicherung wechseln, so wird die neue Versicherung dich in die SF 22 bzw. 23, 24 oder 25 – je nachdem, wie viele Jahre du seitdem Schaden damals unfallfrei gefahren bist – einstufen.

Alle FRIDAY Zusatzoptionen

Fahrerschutz

Absicherung des Fahrers bei Unfällen.

Fahrerschutz

Absicherung des Fahrers bei Unfällen.

Schutzbrief

Pannen- und Unfallhilfe innerhalb Deutschlands.

Fahrerschutz

Absicherung des Fahrers bei Unfällen.

Schutzbrief

Pannen- und Unfallhilfe innerhalb Deutschlands.

Reisepaket

Auch im Ausland gut geschützt.

Fahrerschutz

Absicherung des Fahrers bei Unfällen.

Schutzbrief

Pannen- und Unfallhilfe innerhalb Deutschlands.

Reisepaket

Auch im Ausland gut geschützt.

Eco

Kompensiert deine CO2-Emision.

FAQs

  • Kann ich trotz Rabattschutz in meiner Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft werden?
  • Gibt es eine Alternative zum Rabattschutz?
  • Gibt es Schäden, bei denen ich auch ohne Rabattschutz nicht zurückgestuft werde?
  • Newsletter

    Wichtige Nachrichten und Tipps für dein Auto direkt in dein Postfach.

    Unterstützung

    FRIDAY ist Teil der Schweizer Baloise Group.

    logo