Umzug mit Internet, DSL & Co.

Internet und DSL gehören heute zum Standard, auch direkt nach einem Umzug. Allerdings solltest du einige Zeit einplanen, damit dein Internet am neuen Wohnort auch nach einem Umzug funktioniert. Denn dein Anbieter für DSL oder schnellere Verbindungen braucht hier einige Vorlaufzeit. Eventuell willst oder musst du dich auch für einen neuen DSL-Anbieter entscheiden – oder du wechselst mit dem Umzug direkt auf Glasfaser, um mit mehr Speed zu surfen. Dann benötigst du Zeit zur Recherche, Vertragsabschluss von DSL & Co. Wie du das am besten machst beim Thema DSL und Umzug – FRIDAY fasst dir die wichtigsten Aspekte hier zusammen.

Grundsätzlich hast du in puncto DSL + Umzug zwei Möglichkeiten: mit dem Internet bzw. deinem DSL und deiner Geschwindigkeit an den neuen Wohnort umziehen – also den Vertrag weiterführen – oder deinem Anbieter kündigen und einen neuen Vertrag abschließen.

Beim Umzug ziehst du Internet und DSL einfach mit um. Das verursacht meist Kosten – es sei denn, du änderst mit dem Umzug auch deinen Tarif. Dein Umzug löst kein Sonderkündigungsrecht aus.

Umzug + DSL, so gehst du am besten vor

Jede Möglichkeit bedeutet Aufwand – und ist mit Kosten verbunden. Dennoch empfiehlt sich aus unserer Sicht folgendes Prozedere:

  1. Bestehendes DSL sowie an Highspeed-Möglichkeiten am neuen Wohnort prüfen.
  2. Anbieter bzw. andere Tarifmöglichkeiten vergleichen.
  3. Kostengünstigste und leistungsstärkstes Angebot wählen.

Vertrag für Internet & Co. kann nach Umzug weiterlaufen: laut Telekommunikationsgesetz

Du musst übrigens deinen bestehenden Vertrag für DSL oder eine andere Highspeed-Verbindung bei einem Umzug nicht ändern. Der Vertrag kann einfach weiterlaufen – mit den gleichen Kosten und den gleichen Konditionen sowie der noch verbleibenden Laufzeit. Das besagt das Telekommunikationsgesetz vom 10. Mai 2012. Du solltest den Umzug dabei frühzeitig in die Wege leiten, damit dein Anbieter auch pünktlich dein DSL am neuen Wohnort zur Verfügung stellt.

Vertrag für Internet & Co. bei Umzug außerordentlich kündigen: per Ausnahme

Ein außerordentliches Kündigungsrecht deines Internet- oder DSL-Vertrags liegt bei einem Umzug übrigens nicht vor. Sprich: Ein Umzug ist kein Kündigungsgrund. Eine Ausnahme gibt es jedoch: Dein Anbieter kann dir am neuen Wohnort kein DSL zur Verfügung stellen. Auch das regelt das Telekommunikationsgesetz.

Umzug – Grund für Sonderkündigungsrecht

Prüfe am besten vorab die Verfügbarkeit deiner bisherigen DSL-Geschwindigkeit am neuen Wohnort. Fällt deine Prüfung negativ aus, profitierst du vom Sonderkündigungsrecht. Du kannst das DSL am neuen Wohnort beim Provider prüfen oder bequem gleich mehrere Anbieter prüfen – das funktioniert über die bewährten Vergleichsportale.

Umzug deines DSL – die Kosten

Dein Anschluss für DSL ist meist mit Kosten für den Umzug verbunden. Je nach Anbieter zahlst du zwischen 20 und 70 Euro für den Umzug deiner bestehenden Internetverbindung. Jedoch bieten manche Anbieter den Umzug deines DSL auch kostenlos an, wenn du mit dem Umzug auch den Tarif wechselst. Alle Details zum Thema Umzug + DSL hält dein Anbieter auf seiner Webseite für dich bereit.

Umzug von dir, dem DSL, Internet und Telefonnummer

Plane bitte für den Umzug von DSL & Co. mehrere Wochen Vorlaufzeit ein: Am besten 3 Monate vor deinem eigentlichen Umzug. Zumal, wenn du gerne eine lückenlose Erreichbarkeit und Internet garantiert haben willst. Den Umzug beauftragst du bei deinem Anbieter – manchmal bequem per Internet, in anderen Fällen tut es nur der Postweg. Auskunft dazu findest du auf der Anbieterseite.

Wann macht Tarifwechsel nach Umzug Sinn: Kosten, Geschwindigkeit & Co.

Eventuell besteht dein Vertrag für Internet und Telefon schon seit vielen Jahren. Ein Umzug ist dann eine gute Gelegenheit, zu prüfen, ob Vertrag und Leistungen für DSL und Internet noch zeitgemäß sind.

Bei anstehendem Umzug: Anbieter für DSL vergleichen

Auch für einen Anbietervergleich und Anbieterwechsel ist der Zeitpunkt eines anstehenden Umzugs günstig, denn du musst dich ohnehin mit Internet und Anschluss beschäftigen – egal, ob du beim alten Anbieter bleibst oder dir einen neuen suchst. Denke bitte dann an rechtzeitige Kündigung und einen neuen Anbietervertrag, der pünktlich mit Einzug in die neue Wohnung beginnt.

Vor Umzug: DSL vergleichen und Kosten sparen

Wie gesagt: Vergleiche die Verfügbarkeiten und Geschwindigkeiten für DSL diverser Anbieter über die gängigen Vergleichsportale im Internet. Vielleicht kannst du so ja auch effektiv Kosten sparen, denn der Umzug war sicher teuer genug. 

Eventuell findest du einen Anbieter für DSL ohne Mindestlaufzeiten, der dir sogar monatliche Kündigung einräumt – wie bei der FRIDAY Autoversicherung. Dann bleibst du in vielen Lebensbereichen flexibel.

FRIDAY Hausratversicherung

Kosten sparen geht nicht nur bei DSL, Internet & Co, sondern auch bei deiner Hausratversicherung am neuen Wohnort. Berechne doch gleich deine Hausratversicherung bei FRIDAY

In Zukunft lieber schneller surfen und streamen als mit deinem DSL

DSL ist die Abkürzung für Digital Subscriber Line. Damit ist ein Übertragungsstandard gemeint, der deine Daten schnell überträgt. Schneller als DSL sind heute VDSL- oder Glasfaser-Verbindungen. VDSL bringt Geschwindigkeiten bis zu 100 MBit/s und mit Glasfaserleitungen werden sogar 1 Gbit/s möglich. Für Privatkunden liegen die Angebote bei den Geschwindigkeiten allerdings meist darunter. 

Das Glasfasernetz befindet sich noch im Ausbau. Im Internet findest du mit ein paar Klicks Karten, die zeigen, wo Glasfasertarife angeboten werden – und durch welche Anbieter. Wenn du also schneller als mit deinem bisherigen DSL surfen möchtest, prüfe, ob eine sogenannte Glasfaserverbindung bei dir möglich ist.

Woran beim Umzug denken - DSL & Co

Bei einem Umzug musst du also an viele Kleinigkeiten denken. Eine gute Umzugsliste ist hier sicher hilfreich. Diese sollte neben guten Umzugskartons, dem Postnachsendeantrag dann auch das Thema DSL auflisten. Denn am neuen Wohnort möchtest du sicher lückenlos über Internet bzw. DSL verfügen.

Umzug kann nerven, FRIDAY gibt dir Tipps rund um den Umzug an die Hand

FRIDAY hilft dir mit vielen Tipps zum Thema Umzug gerne weiter. Zum Beispiel, wenn es um den Umzug mit Katze geht oder auch zum Thema Kosten Umzugsunternehmen. Denn als Hausratversicherung möchten wir dir in allen Lebenslagen zur Seite stehen.

Umzug: To-dos für Haushalt und Auto

Übrigens gibt’s mit einem Umzug auch beim Auto einiges zu tun: Auto ummelden oder Kennzeichen behalten beim Umzug sind ebenfalls wichtige Themen beim Umzug.

Bei FRIDAY arbeiten Entwickler, Coder, UX-Designer und Scrum Master zusammen mit Aktuaren und Schadensexperten. Wir investieren Zeit und Energie, um FRIDAY gemeinsam nach vorn zu bringen. Dabei lassen wir uns aber nie die Chance entgehen, unsere Erfolge laut zu feiern.

Bleibe auf dem aktuellen Stand

Melde dich für den FRIDAY Newsletter an und erhalte Informationen zu Produktneuheiten, limitierten Aktionen, persönliche Angebote und nützliche Tipps rund ums Thema Versicherungen.

Newsletter Icon