Die Musikinstrumentenversicherung: was taugt eine Hausratversicherung als Instrumentenversicherung?

Eine Musikinstrumentenversicherung ist für viele Konzert-Musiker, Profis und Hobby-Musiker mit teuren Instrumenten die einzige Versicherung, die umfassenden Schutz für teure Instrumente bietet. Die Hausratversicherung schützt allerdings auch – wenn die Instrumente sich nämlich in deiner versicherten Wohnung befinden. Und über die Außenversicherung auch im Urlaub – unter Bedingungen sogar im Auto. Ob Brand, Leitungswasser oder Diebstahl nach einem Einbruch: auch Instrumente der gehobenen Klasse benötigen nicht gleich eine Musikinstrumentenversicherung. Wenn du für dein Instrument eine solche Musikinstrumentenversicherung benötigst und wann die Hausratversicherung ausreicht, erläutert dir dieser Artikel.

Was übernimmt eine Instrumentenversicherung? Wann zahlt die Instrumentenversicherung? Was übernimmt eine Hausratversicherung für mein Instrument? Als Profi – aber auch als Laie mit Sinn für gute, kostspielige Musikinstrumente – willst du Antworten auf diese Fragen. 

Dabei sind viele Aspekte wichtig. So etwa, ob du einige Tage auf eine Reparatur deines Instruments warten kannst? Ob du das Instrument überhaupt mit auf Reisen nehmen kannst – und wie oft? Ob du als Musiker dein Instrument mit anderen teilst? Und welche Summe in deinem Instrument oder eventuellem Zubehör steckt – also wie hoch die Schadenssumme wäre – zum Beispiel bei einem Diebstahl. Eine Gitarre für die Schülerband stellt natürlich weniger Ansprüche an die Versicherung des Instruments als die Piccolo-Flöte der Orchesterspielerin.

Oft reicht die Hausratversicherung aus. Für Profimusiker und teure Instrumente gilt jedoch: gegen Beschädigung auf dem Weg zur Probe oder Diebstahl aus dem Konzertsaal reicht die Hausratversicherung nicht aus.

Hausratversicherung für Musikinstrumente: grundsätzlich als Hausrat versichert

Als Hobbymusiker spielst du vermutlich ein gutes, aber nicht extrem teures Instrument. Vielleicht spielst du auch nur selten mit deinen Freunden im Proberaum – und trägst dein Instrument in einer stoßfesten Schutzhülle. Da du keine Konzerte gibst, steht es auch nicht unbeaufsichtigt herum. Trotzdem ist es dir etwas wert – und würde einen finanziell deutlichen Verlust bedeuten. 

In diesem Zusammenhang noch ein Tipp: Check noch einmal die Versicherungssumme Hausrat, damit alle Werte zuverlässig abgesichert sind.

Wann die Hausratversicherung ausreicht

Wahrscheinlich reicht die Hausratversicherung hier aus. Denn deine Musikinstrumente und dein Equipment sind über die Hausratversicherung als Hausrat mitversichert. Kommt es zu einem Brand, tritt Leitungswasser aus – zum Beispiel beim Thema Waschmaschine ausgelaufen – und beschädigt deinen Röhren-Amp, dein E-Piano oder dein DJ-Equipment, übernimmt die Hausratversicherung den Schaden. Ebenso bei einem Brand oder bei Diebstahl nach einem Einbruch oder Diebstahl am Arbeitsplatz

Zusätzlicher Tipp: Auch im Urlaub ist der Diebstahl deiner Gitarre aus dem verschlossenen Hotelzimmer oder aus dem Kofferraum in der Regel mit abgesichert – innerhalb gewisser Entschädigungsgrenzen. Bei FRIDAY darf deine Gitarre, die aus dem Kofferraum deines Wagens innerhalb Europas geklaut wurde zum Beispiel bis 1.250 Euro kosten – und du erhältst maximal diese Summe bei einem Diebstahl ersetzt.

Wenn die Hausratversicherung nicht ausreicht: die Musikinstrumentenversicherung

Du bist Musiker und trittst auf? Du musst zu einem Konzert anreisen? Dein Instrument ist dein sprichwörtliches Kapital – und sehr teuer? Auch als Hobbymusiker, der sich ein Instrumente-Schätzchen gegönnt hat, reicht die normale Hausratversicherung nicht aus. 

Denn eine Instrumentenversicherung bietet dir in der Regel eine Allgefahrendeckung. Einzelne Versicherungen bieten unter ihrem eigenen Namen – oder als „Instrumentenversicherung“ dabei unterschiedliche Leistungen und Deckungssummen. Der Vergleich ist dabei also Pflicht.

Mit einer solchen Allgefahrendeckung für dein Instrument sind dann auch folgende Fälle abgedeckt:

  • du bist unterwegs zur Musikprobe und dein teures Instrument fällt auf den Boden und erleidet einen Schaden
  • du lässt dein Instrument für einen Gang zum WC am Veranstaltungsort zurück – und als du wiederkommst ist es einem Diebstahl zum Opfer gefallen
  • du lässt dein Instrument in der Bahn liegen
  • dein Instrument kommt zu Hause oder unterwegs in den Regen – und wird dadurch beschädigt oder zerstört
  • ein Brand beschädigt dein Instrument 

Dabei übernimmt eine Instrumentenversicherung grundsätzlich Kosten wie:

  • Reparaturkosten
  • Wiederbeschaffungskosten – zum Beispiel nach einem Diebstahl oder bei Zerstörung des Instruments
  • Gebühren für Leihinstrumente
  • Kosten der Wiederbeschaffung für Zubehör wie Transportbehälter, Noten oder Notenständer, Verstärker oder Mikrofone

Zeitwert für deine Musikinstrumentenversicherung: wichtig für eine Wiederbeschaffung

Wichtig für dich im Versicherungsfall ist: Wieviel Geld muss ich aufwenden, um das gleiche oder ein gleichwertiges Instrument zum Beispiel nach einem Diebstahl wiederzubeschaffen? Die Musikinstrumentenversicherung versichert dein Instrument deshalb zum Zeit- bzw. Neuwert deines Instruments. So entscheidet der Wert deines Instruments zum Zeitpunkt des Schadensfalls über die Höhe deiner Entschädigung. 

Den Neuwert deines Instruments musst du gegenüber der Versicherung nachweisen. Nun erzielen besonders exklusive und teure Instrumente – zum Beispiel bestimmte Geigen – mit der Zeit einen Wertzuwachs. Auch aus diesem Grund ist es wichtig, den Zeitwert deines Instruments für die Musikinstrumentenversicherung alle 2 Jahre neu schätzen zu lassen: zum Beispiel von einem Händler oder Instrumentenbauer, damit die Instrumentenversicherung Bescheid weiß und deine Beiträge entsprechend anpasst. So sicherst du dir die entsprechend hohe Entschädigung im Schadensfall.

Bei FRIDAY arbeiten Entwickler, Coder, UX-Designer und Scrum Master zusammen mit Aktuaren und Schadensexperten. Wir investieren Zeit und Energie, um FRIDAY gemeinsam nach vorn zu bringen. Dabei lassen wir uns aber nie die Chance entgehen, unsere Erfolge laut zu feiern.

Bleibe auf dem aktuellen Stand

Melde dich für den FRIDAY Newsletter an und erhalte Informationen zu Produktneuheiten, limitierten Aktionen, persönliche Angebote und nützliche Tipps rund ums Thema Versicherungen.

Newsletter Icon